Herzlich willkommen!


Unmittelbar an der Elbe zwischen Dresden und Meißen mit direkter Anbindung an den rechtselbigen Elberadweg befindet sich unser Freibad mit dem Campingplatz „Am Badesee Coswig-Kötitz“.

Der naturnahe und familienfreundliche Campingplatz ist vom 1. April bis 31. Oktober für Kurz- und Dauercamper geöffnet.

Das direkt am Campingplatz gelegene Freibad mit großem Badesee können Sie von Mai bis September besuchen.

Für das leibliche Wohl unserer Besucher sorgen eine Gaststätte und ein Imbissstand direkt am Badesee.

Historie:
 
Mit der Schließung des Stadtbades auf der Weinböhlaer Straße und dem Stadtratsbeschluss vom Dezember 1998 wurde den Technischen Werken Coswig mit der Betriebsführung für den Badesee Coswig-Kötitz ein weiterer Aufgabenbereich von der Stadt Coswig übertragen.

Im Jahr 1999 wurde ein Beckenfreibad mit Großwasserrutsche errichtet.

Der Ausbau des Freibades wurde im Jahr 2001 mit dem Umbau der sozialen Einrichtungen und dem Neubau der Gaststätte fortgesetzt.

Anfang des Jahres 2002 wurde mit der Errichtung des Campingplatzes begonnen und im Mai 2002 konnte die Campingsaison eröffnet werden.

Wir hoffen, auch in diesem Jahr viele Gäste in unserem schönen Freibad mit Gaststätte und natürlich auch auf unserem Campingplatz begrüßen zu dürfen.

Allen Gästen aus Nah und Fern wünschen wir einen schönen Sommer und eine erholsame Urlaubszeit.